bericht +

30 Mär 2018

Europäische Außenpolitik im Jahr 2027: Bereit für das Unerwartete Bericht des Deutsch-Französischen Zukunftsdialogs 2017

Vor welchen Risiken könnte die Europäische Union (EU) im Jahr 2027 stehen? Angesichts interner Spannungen und der internationalen geopolitischen Entwicklungen muss die EU ihre Rolle in der Welt neu definieren und zugleich ihr Kernprojekt...

E-note +

13 Dez 2017

France, Germany, and the Quest for European Strategic Autonomy: Franco-German Defence Cooperation in A New Era Notes du Cerfa, n° 141, Ifri, décembre 2017

By: Barbara KUNZ, Ronja KEMPIN

Vor dem Hintergrund wachsender internationaler Sicherheitsbedrohungen ist eine engere deutsch-französische Kooperation als Motor einer gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU unabdingbar. Nur so kann das Ziel der europäischen...

Editorial +

07 Feb 2018

Für eine deutsch-französische Initiative zugunsten der jungen Generation in Europa Éditoriaux de l'Ifri, Februar 2018

By: Deutsch-französische Reflexionsgruppe

Wenn Europa in den kommenden Jahren im globalen Wettbewerb mit anderen dynamischen Regionen nicht den Anschluss verlieren will, muss es verstärkt in die wichtigste Ressource investieren, über die es verfügt: die Jugend. 2018 sollte daher das...

E-note +

31 Jan 2018

Beyond ‘pro’ and ‘anti’ Putin: Debating Russia Policies in France and Germany Visions franco-allemandes, No. 28, Ifri, January 2018

Im öffentlichen Raum sind die Einstellungen gegenüber Russland heterogen, in Frankreich noch mehr als in Deutschland. Sowohl in Frankreich als auch in Deutschland steht die Öffentlichkeit Wladimir Putin und seiner Politik im Großen und Ganzen...

E-note +

29 Sep 2017

Deutsche Türkeipolitik unter Merkel: eine kritische Bilanz Notes du Cerfa, n° 140, Ifri, September 2017

By: Rosa BURÇ, Burak ÇOPUR

Ob Forderungen des türkischen Staatspräsidenten nach Bluttests für türkeistämmige Bundestagsabgeordnete oder Nazi-Vergleiche aus Ankara: heute sind die deutsch-türkischen Beziehungen an einem historischen Tiefpunkt angekommen und das...

Podcast +

02 Sep 2017

Podcast der Bundeskanzlerin A. Merkel zur europäischen Friedensordnung

By: Barbara KUNZ, im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel für den podcast des Bundeskanzleramtes.

"Wie sichern wir den Frieden in Europa?" Kurz vor dem TV-Duell der Kanzlerkandidaten Angela Merkel und Martin Schulz, befragt Barbara Kunz - Research fellow des Studienkommittees für deutsch-französische Beziehungen am Ifri - die amtierende...

16 Feb 2018

Macron möchte eine schlagkräftige EU

Barbara KUNZ, zitiert von Tove Gravdal in der norwegischen Zeitung Morgenbladet.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron beschleunigt die Verteidigungszusammenarbeit der EU. Das größte Hindernis stellen die deutsch-französischen...
02 Jan 2018

Braucht die EU eine Bombe?

Barbara KUNZ, zitiert von Martina Meister in der Welt am Sonntag.
Um nicht von US-Nukleartechnik abhängig zu sein, müsste Frankreich eigentlich seine Waffen teilen. Aber will es das und braucht Europa überhaupt eine...
14 Dez 2017

Macrons vereinigte Staaten

Barbara KUNZ, zitiert von Marina Kormbaki in der Hannoverschen Allgemeinen.
Der EU-Gipfel schreibt Geschichte: Vor düsterer weltpolitischer Kulisse verkünden die Europäer eine engere militärische Kooperation. Europa müsse...
11 Dez 2017

Ein Schritt zu einer Verteidigungsunion?

Barbara KUNZ, zitiert von Christoph Prössl im Forum auf NDR Info.
Die 28 Mitgliedsländer der EU geben jedes Jahr knapp 230 Milliarden Euro für die Verteidigung aus. Seit Jahrzehnten versuchen Politiker daher, die...
29 Nov 2017

Hängepartie in Berlin - Machtvakuum für Europa?

Hans STARK, in der Phoenix Runde, moderiert von Alexander Kähler
Die EU wartet auf Deutschland. Grundlegende Entscheidungen können erst fallen, wenn die Regierung steht. Das Ausland blickt mit Sorge auf Berlin....
18 Nov 2017

En Marche! Auf dem steinigen Weg zur Partei

Nach der Wahl des Gründers Emmanuel Macron zum Präsidenten der Republik durchquert "La République en Marche" erste Turbulenzen. Die Bewegung hält...
13 Dez 2017

France, Germany, and the Quest for European Strategic Autonomy:...

Barbara KUNZ, Ronja KEMPIN
Vor dem Hintergrund wachsender internationaler Sicherheitsbedrohungen ist eine engere deutsch-französische Kooperation als Motor einer gemeinsamen...
29 Sep 2017

Deutsche Türkeipolitik unter Merkel: eine kritische Bilanz

Rosa BURÇ, Burak ÇOPUR
Ob Forderungen des türkischen Staatspräsidenten nach Bluttests für türkeistämmige Bundestagsabgeordnete oder Nazi-Vergleiche aus Ankara: heute sind...
27 Jan 2017

Europa nach dem Brexit - deutsche Positionen und Perspektiven

Eric BONSE
Die britische Entscheidung für den Brexit trifft Deutschland und die Europäische Union zu einem kritischen Zeitpunkt. Sie verschärft die „Polykrise“...
13 Sep 2016

Die deutsche Agrarwirtschaft: Strukturen im Wandel

Theodor FOCK
Das Bild der deutschen Landwirtschaft wird durch regional unterschiedliche Strukturen bestimmt, die sich in einem Wandlungsprozess befinden. Der...
15 Jun 2016

Das Dilemma der öffentlichen Investitionspolitik in der...

Henrik SCHELLER
Die investitionspolitische Debatte in der Bundesrepublik steht vor einem Dilemma. Zum einen Sind aufgrund vergleichsweise geringer Investitionen in...
24 Mai 2016

Der Westliche Balkan – Prüfstein deutscher und europäischer...

Julia WANNINGER
Deutschlands Politik gegenüber dem Westlichen Balkan zeichnet sich durch kontinuierliches Engagement aus, das in mehreren Phasen unterschiedliche...
31 Jan 2018

Beyond ‘pro’ and ‘anti’ Putin: Debating Russia Policies in France and...

Im öffentlichen Raum sind die Einstellungen gegenüber Russland heterogen, in Frankreich noch mehr als in Deutschland. Sowohl in Frankreich als auch...
10 Mai 2016

Musterschüler? Frankreich, Deutschland und Europa in den...

Stefan AYKUT
Die Verabschiedung des Paris-Abkommens im Dezember 2015 stellt einen Erfolg für die französische Diplomatie dar. Es ist ihr gelungen, schwierige...
09 Jun 2015

Unter neuen Vorzeichen: Transformationsprozesse und...

Franca DIECHTL, Severin FISCHER